Lions Club Glauchau

Mitglieder Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Spendenaufruf zur Sanierung des Glauchauer Bismarckturms

LogoLionsclubGlauchau

Liebe Glauchauer, mit dem Kauf dieses Bechers unterstützen Sie die Sanierung des Glauchauer Bismarckturms!

In Sachsen gibt es 23 Bismarck Türme. In Glauchau steht mit 45 Metern der höchste und nach Ansicht von Experten der schönste Turm. Man sieht ihn bei der Einfahrt nach Glauchau von vielen Seiten und kann ihn getrost als ein Wahrzeichen der Stadt bezeichnen.

Weiterlesen: Spendenaufruf zur Sanierung des Bismarckturms

Weihnachtsmarkt 2016

Weihnachtsmarkt 2015

Vom 02.-04.12.2016 wird der Lions-Club Glauchau wieder in gewohnter Weise in historischer Bekleidung als Mönche auf dem Schlosshof Vorderglauchau Glühwein am offenen Holzkohlenfeuer verkaufen. Wir hoffen auf viele durstige Kehlen, denn von dem Erlös werden wieder soziale Projekte in Glauchau und international unterstützt.
Weiterhin wird der Club wieder wie schon seit 20 Jahren eine Ausfahrt für bedürftige Rentner am Sonnabend vor dem 1. Adve
nt nach Dresden organisieren mit anschließendem Abendessen Im Krankenhaus Glauchau. Hauptorganisator auch seit 20 Jahren ist unser Club Mitglied und Gründungspräsident Holger Klier.

Benefizkonzert 2016

PlakatLionsBenefizV22016

 

Der Lions-Club Glauchau konnte das Studio „W.M. Chemnitz“ für das Benefizkonzert 2016 am 06.11.2016 verpflichten. Das Studio feierte im April 2016 mit einer ausverkauften Musical Gala in der Stadthalle Chemnitz sein 20 jähriges Jubiläum, hat im Sommer 2016 wieder eine sehr erfolgreiche Ostsee Tour unternommen und im August 2016 die Operette „Im weißen Rössel“ Open Air im Wasserschloß Klaffenbach in einer wunderschönen Inszenierung aufgeführt.

„ Für Glauchau bewahrt“

Museumsbesuch 2016

Am 04.10.16 besuchte der Lions-Club die Ausstellung „ Für Glauchau bewahrt“ im Museum im Schloß Hinterglauchau. Die Austellungsstücke waren von der gräflichen Schönburger Familie über Mittel der Landesregierung erworben worden. Herr Götze erklärte uns anschaulich und mit viel Sachkenntnis die Gemälde und andere Ausstellungsstücke. Der Lions-Club wird die Restaurierung des Gemäldes „Junge Schönburger Gräfin“ aus dem Jahr 1650 finanzieren.

Copyright © 2015. Lions Club Glauchau. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok